Menü öffnen

Projekte / Bildung

Wie macht man Kinder zu Energieforschern? Wie bringt man Jugendlichen nah, welche Nutzungskonflikte es im Wald gibt und welche Handlungsmöglichkeiten sie selbst haben? Mit Multiplikatorenschulungen adressiert der WILA Bonn Lehrer/innen und Erzieher/innen, damit diese jungen Leuten ökologische Fragestellungen spannend und altersgerecht beibringen können.

Weiterbildung Facherzieher/in Wald- und Naturpädagogik

1998–heute

Zertifizierte berufsbegleitende Weiterbildung für Erzieher/innen „Kindergarten im Wald“ in Kooperation mit der Naturschule Freiburg

Mehr Infos

Umwelterziehung im Kindergarten

1995

Das Handbuch, das 1995 erschienen ist, ist das Ergebnis von Seminaren und Arbeitskreisen, in denen Umweltpädagogen, Erzieher, Fachberatungen zusammenarbeiteten. Im Auftrag des BUND Freiburg

Mehr Infos