Menü öffnen

Pressemitteilungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des WILA Bonn. Unsere Pressesprecherinnen stehen für Anfragen von Journalist/innen gerne zur Verfügung.

WILA Bonn gewinnt mit seinem Projekt „Natur in graue Zonen“ im Wettbewerb „BodenWertSchätzen“

Natur in graue Zonen BodenWertSchätzen DBU Michael Münch

Es ist bereits der dritte Preis, den „Natur in graue Zonen“ dieses Jahr erhält. Das Projekt des Wissenschaftsladen Bonn e. V. (WILA Bonn) wurde am 9. Dezember 2015 mit dem ersten Platz des Wettbewerbs „BodenWertSchätzen“ im Themenfeld „Flächennutzung, -management und recycling“ ausgezeichnet. Der Preis wird vom Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) an innovative Projekte vergeben, die zum Schutz des Bodens beitragen.

Mehr Infos

Mehr Natur für die Stadt: „Natur in graue Zonen“ als Projekt der KlimaExpo.NRW ausgezeichnet

Natur in graue Zonen KlimaExpo

Das Projekt „Natur in graue Zonen“ des Wissenschaftsladens Bonn erprobt und präsentiert Möglichkeiten zur Begrünung innerstädtischer Unternehmensflächen. Das hat die KlimaExpo.NRW überzeugt und so wurde das Projekt heute offiziell in die Riege der qualifizierten Projekte der Landesinitiative aufgenommen.

Mehr Infos

Start des beteiligungsorientierten EU-Projekts Sparks

Diashow SPARKS

Das durch das EU-Forschungsrahmenprogramm Horizont 2020 geförderte Projekt Sparks ist offiziell gestartet. An dem Projekt, das bis 2018 läuft und von ECSITE, dem internationalen Netzwerk der Wissenschaftszentren und -museen koordiniert wird, beteiligen sich neben dem Wissenschaftsladen Bonn e.V. (WILA Bonn) weitere 33 Organisationen aus 29 Ländern. Sparks soll verbinden - eine Brücke schlagen zwischen der Gesellschaft und den sich immer schneller entwickelnden wissenschaftlichen Innovationen unserer Zeit.

Mehr Infos

Natur in graue Zonen - informiert Betriebe: Warum sich mehr Grün für Unternehmen auszahlt

Unternehmen aus dem Rhein-Main-Gebiet haben gestern bei einer gemeinsamen Informationsveranstaltung des Wissenschaftsladen Bonn e.V. (WILA Bonn), des Umweltforum Rhein-Main e.V. und der IHK Frankfurt am Main Interesse an der Entsiegelung von Betriebsflächen gezeigt. Insgesamt haben circa 60 Personen aus Betrieben und Kommunen an der nachmittäglichen Diskussion teilgenommen, die unter dem Thema „Vom Wunsch zur Wirklichkeit nachhaltiger Entwicklung“ stand.

Mehr Infos

Aufsatz zu Wissenschaftsläden

 

Finke Freie Bürger 2

Mehr Infos

Webseite zu Berufen in der Energiewende

 

Diashow Energiewende Website Launch 2

Mehr Infos

Auszeichnung „UN-Dekade Biologische Vielfalt“ für das WILA Bonn Projekt „Natur in graue Zonen“

Diashow Auszeichnung Natur in graue Zonen 2

Mehr Infos

Saisonstart in der Grünen Spielstadt am 12. April

Diashow Grne Spielstadt 2

Mehr Infos

Serena: Computerspiel soll Mädchen für Berufe in den Erneuerbaren Energien begeistern

 Diashow Serena 4

Mehr Infos

Start der Berufsorientierungsinitiative „Energiewende schaffen“

Diashow Energiewende 2

Mehr Infos