Menü öffnen

Nahrungsmittel anbauen: Wie man Fragen von Laien zu wissenschaftlichen Forschungsthemen macht

27. September 2018
14.00 bis 18.00 Uhr im Raum E 145
Hochschule Bonn Rhein-Sieg, Campus Sankt Augustin

Wie lassen sich Nahrungsmittel in der Stadt herstellen? Dazu können viele Bürger/innen aus langjähriger praktischer Erfahrung beitragen. Denn sie züchten oft auf kleinstem Raum im Rahmen von Urban Gardening, Aquaponik oder auch im eigenen Garten Gemüse und Obst. Und auch die Wissenschaft weiß darüber viel – aber ganz anderes. Dieses unterschiedliche praktische und theoretische Wissen will der Workshop zusammenbringen.

Ziel ist es, dass sich Laien und Wissenschaftler/innen auf Augenhöhe austauschen und daraus neue Forschungsfragen für die Wissenschaft entwickeln. Vorteil für die Bürger/innen: Es wird dann das erforscht, was sie wirklich wissen wollen. Und das hilft möglicherweise, wenn das nächste Mal Pilze und Tomaten angebaut oder vertikale Beete angelegt werden.

Wir freuen über zahlreiches Kommen und danken für eine Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!