Menü öffnen

Protest: Keine neuen Steuern auf Weiterbildungen

Foto: © Gajus/Fotolia.de

Am 14. Oktober berät die Bundesregierung erneut über die geplante Gesetzesänderung der Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsdienstleistungen. Der Gesetzesentwurf kippt die Umsatzsteuerbefreiung für nicht-berufliche Weiterbildungsangebote jenseits von Schule und Hochschule. Dadurch wären Träger der Weiterbildung gezwungen, die Preise für viele Kursangebote drastisch zu erhöhen. Die Verbände der öffentlich geförderten Weiterbildung  protestieren seit Anfang September dagegen, nun wurde eine Petition auf der Online-Petitionsplattform WeAct gestartet. Die Landesarbeitsgemeinschaft für eine andere Weiterbildung NRW (LAAW), zu der auch das WILA Bildungszentrum gehört, schließt sich dem Protest an.

Mehr Infos

Methoden-Expertin und Coach Dr. Merjam Wakili

Dr. Merjam Wakili hatte schon viele berufliche Hüte auf: Als Journalistin, Mediatorin und Coach hat sie in den letzten Jahren für Medienhäusern, NGOs, Verwaltung gearbeitet. Diese Erfahrungen bringt sie auch im WILA Bildungszentrum in ihren Seminaren zu Führungskompetenzen und Gruppenarbeit ein. In unserem Steckbrief erklärt sie u. a., was es ihrer Meinung nach für eine gute Gruppenarbeit braucht.

Mehr Infos

Waldpädagogik: Erzieher/innen feiern krönenden Abschluss

Foto: © Annette Ebert-Keil

Foto: © Annette Ebert-Keil

Am Dienstag endete mit der Übergabe der Zertifikate an die Erzieher/innen die Weiterbildung zur Fachkraft für Waldpädagogik. 22 Kita-Mitarbeiter/innen haben sich für die waldpädagogische Arbeit mit Kindern qualifiziert und das musste gefeiert gebührend werden.

Mehr Infos

Interkulturelle Kompetenzen im WILA Bildungszentrum

Foto: Clipdealer

In der globalisierten Arbeitswelt sind interkulturelle Kompetenzen gefragter denn je. Deshalb wächst das Angebot an Fortbildungen zu dem Thema stetig. Auch das WILA Bildungszentrum bietet Seminare dazu an. Im WILA Arbeitsmarkt hat sich Steffanie Wulff in einem Gastbeitrag mit interkulturellen Kompetenzen auseinandergesetzt. Sie sagt: Wer sich auf diesem Gebiet qualifizieren möchte, sollte vor allem bei der eigenen Haltung ansetzen.

Mehr Infos

Von Expert/innen für Expert/innen: Train the Trainer-Seminare beim WILA Bildungszentrum

Foto: © WILA Bonn

Wie schaffe ich es, meinen Kurs auf meine Teilnehmenden zuzuschneiden? Oder meine Coachees direkt am Arbeitsplatz zu begleiten? Auch Trainerinnen und Trainer bilden sich gerne weiter. In den Train the Trainer-Seminaren des WILA Bildungszentrums lernen sie Innovatives, reflektieren Bewährtes und bereiten sich auf Herausforderungen vor.

Mehr Infos

Tipps zur Existenzgründung

Foto: © nd3000/Fotolia

In den Geisteswissenschaften gibt es viele Möglichkeiten, sich selbstständig zu machen. Aber kann man davon leben? Die Kolleginnen und Kollegen vom WILA Arbeitsmarkt haben die wichtigsten Tipps zusammengefasst.

Mehr Infos

Die richtige Weiterbildung finden

Foto: © master1305/Fotolia

Seminare, Fortbildungen und Lehrgänge gibt es wie Sand am Meer. Aber wie finden Sie die Richtige? Antworten von Carola Lehmann, Leiterin des WILA Bildungszentrum.

Mehr Infos

Frauen in die Führung

Foto: © Woodapple/Fotolia

Es ist noch immer nicht selbstverständlich, dass Frauen führen, leiten und Macht ausüben. Das Seminar für Führungspraxis und Führungskompetenz des WILA Bildungszentrums möchte Frauen dazu ermutigen, sich eine Führungsrolle zuzutrauen und diese vom Arbeitgeber einzufordern.

Mehr Infos

PR-Experte Achim Hennecke

Achim Hennecke ist seit mehr als 10 Jahren Referent im WILA Bildungszentrum und unterstützt mit seinem Seminar zu Public Relations (PR) bzw. Öffentlichkeitsarbeit Menschen, die ihr Projekt, Produkt oder ihre Organisation in die Welt bringen wollen. In seinen Seminaren vermittelt er das Handwerkszeug zum Erarbeiten und Umsetzen eines eigenen PR-Konzepts. Teilnehmende profitieren von seiner langjährigen praktischen Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit für verschiedene Akteure und Projekte.

Mehr Infos

Traumjob im Visier - aber wie komme ich dahin?

Foto: © contrastwerkstatt/Fotolia

 „Es ist gut, wenn Du weißt, was Du willst…“ Das ist bei der Jobsuche besonders wichtig, denn nur dann kann man gezielt die nächsten Schritte gehen: Kontakte aufbauen, nach Stellen suchen, eine Selbstständigkeit aufbauen… Doch wie orientiert man sich, wenn man nur die grobe Richtung kennt, aber noch keinen wirklichen Packan, keinen Plan hat? Damit der Einstieg in ein bestimmtes Berufsfeld gelingen kann, bieten diese Seminare einen Überblick darüber, was es zum Einstieg braucht, welche Schwierigkeiten sich dabei stellen und wie man sie meistert.

Mehr Infos