Menü öffnen

Individuelle Instagram-Stories und -Beiträge entwickeln und produzieren

Zeitrahmen:

22.08.20 / Sa. 9:30-17:00 Uhr

Teilnahmegebühren:

120,00 € Hinweise zu günstigen Übernachtungsmöglichkeiten können bei uns angefordert werden. 

Seminarbeschreibung

Sie nutzen Instagram, möchten aber Ihre Beiträge professioneller erstellen? Sie suchen Inspiration und hilfreiche Apps, um Ihre Instagram-Stories spannend und abwechslungsreich zu gestalten?

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie eigene Geschichten für Instagram-Stories und -Beiträge entwickeln, diese umsetzen und das maximale aus Instagram herauskitzeln. Sie lernen, worauf es bei visuellen Geschichten ankommt, wie Sie Dialoge mit Nutzern in Schwung bringen und welche Apps und Dienste Ihnen bei der professionellen Erstellung von Instagram-Inhalten unter die Arme greifen.

Anhand zahlreicher Beispiele erfahren Sie, welche Funktionen und Möglichkeiten Instagram bietet und wo diese manchmal in Untermenüs versteckt sind. Außerdem lernen Sie im Workshop hilfreiche Apps kennen, mit welchen Sie Videos und Fotos für Instagram produzieren, schneiden und aufbereiten können. In praktischen Übungen nutzen Sie neue spezialisierte Apps, mobile Bildbearbeitungsprogramme und Schnittprogramme und üben, wie Sie ihre individuellen Beiträge planen und über Instagram erfolgreich veröffentlichen.

Ziele:
•    Gezielt professionelle Beiträge planen und veröffentlichen
•    Instagram voll auszuschöpfen
•    Eigene Instagram Stories entwickeln und umsetzen
•    Mit spezialisierten Apps individuelle Videos und Beiträge produzieren.
•    Ihre Follower erweitern, die Interaktionen erhöhen und den Dialog fördern

Zielgruppe: Alle, die für ihr Business, ihren Verein oder ihr ehrenamtliches Engagement ihren Instagram-Auftritt optimieren und professionalisieren wollen.

Was Sie mitbringen sollten:
•    Smartphone inklusive Instagram-App und Account
•    einen Laptop mit LAN-Anschluss für Recherche und Texte
(Wir bieten keinen WLAN-Anschluss an! Sie benötigen ggf. einen Adapter für ein LAN-Kabel.)

Das haben wir umgesetzt, damit Sie wieder zu uns kommen können.
Um uns alle zu schützen und die bestehenden Hygiene-Regeln für Seminare einzuhalten, bitten wir Folgendes zu beachten:

  • Wir begrenzen die ohnehin überschaubare Gruppengröße nach den jeweils geltenden Bestimmungen.
  • Wir haben Desinfektionsstationen für Sie aufgebaut. Bitte nutzen Sie sie nach Betreten des Hauses.
  • Bitte tragen Sie im Eingangsbereich, in den Fluren und im Treppenhaus einen Mund-Nasenschutz.
    Wenn Sie im Seminarraum Ihren Platz eingenommen haben, können Sie ihn abnehmen.
  • Leider müssen wir voraussichtlich auf das Bereitstellen von Getränken, Obst und Keksen verzichten.
    Es darf z. Z. nur verschlossen Mitgebrachtes verzehrt werden.
  • Bitte kommen Sie pünktlich und verlassen Sie das Haus nach Ihrer Veranstaltung direkt wieder.
    Und bitte benutzen Sie nur die Toiletten in Ihrer Etage.
  • Bitte kommen Sie nur, wenn Sie absolut symptomfrei sind.

Mit der Zusage zum Seminar erhalten Sie ggf. aktualisierte Regelungen. - Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus!

Kursleitung

Moritz Sauer, Journalist, Dozent, Autor, Webdesigner. http://moritz.sauer.io

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen Bonn e.V., Reuterstr. 157, 53113 Bonn

Rücktrittsbedingungen:

Die Rücktrittsbedingungen sind Teil unserer AGBs. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bildungszentrum.

Kurs-Nr.: 20200044

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: seminare@wilabonn.de