Menü öffnen

Achtsamkeitsschulung - für Alltag, Beruf & Familie

Zeitrahmen / Teilnahmegebühren

9 x dienstags: 14.05. bis 09.07.19 / 20:00-21:15 Uhr / Kosten: 90,- Euro

Seminarbeschreibung

Die Achtsamkeitspraxis ist mehr als nur eine Methode, um Stress zu reduzieren, aus dem "Autopilot-Modus" heraus zu kommen oder einen anderen Umgang mit sich und seinem Umfeld zu finden. Sie ist in erster Linie eine spirituelle, jahrtausendealte Praxis, die zu einem bewussteren und achtsameren Leben, zu Einsichten in die Natur der Dinge und zu Erkenntnissen über sich selbst führt.

Im Kurs werden verschiedene Meditationsstile vorgestellt, miteinander geübt und vertieft. Sie werden darin unterstützt, die Technik zu finden, die am besten zu Ihnen passt und sie in Ihren Alltag zu integrieren.

Die begleitenden Gruppengespräche (freiwillig) dienen dem Erfahrungsaustausch und der Beantwortung offener Fragen.

Neben den Meditationsstilen werden weitere wertvolle Übungen zur Vertiefung der Körper- und Selbstwahrnehmung, zur Achtsamkeitspraxis im Alltag und dem Umgang mit Emotionen vermittelt.

Wir üben

  • Achtsames Atmen: Anapana-Sati. Sammelt und schärft den Geist
  • Bewusstes Wahrnehmen der Körperempfindungen: Vipassana & Body-Scan. Körper und Geist werden miteinander verbunden
  • Chakra-Meditation mit Mudras und indischen Sanskrit-Mantren: zur Stärkung der core-energy
  • Die Meditation der liebenden Güte: Metta. Wertschätzung und Liebe für sich selbst und andere entwickeln
  • Weitere Übungen zur Körper- und Selbstwahrnehmung für Alltagssituationen

Ihr Gewinn

  • Erfahrungen sammeln mit verschiedenen Meditationsstilen
  • Finden Ihrer ganz persönlichen Technik
  • Schulung der Körper- und Selbstwahrnehmung
  • Stressreduzierung, freisetzen von Spannungen
  • Körper, Geist & Atem als Ressourcen nutzen lernen
  • Mehr Präsenz in Alltag, Beruf und Familie
  • Reflektiertes und selbstbestimmtes Handeln
  • Einsicht und Erkenntnis
  • Stärkung des Vertrauens in sich und den eigenen Weg
  • Wertschätzung für sich und andere Lebewesen entwickeln
  • Verbundenheit

Sie erhalten ein kostenfreies Skript zum Kurs mit wertvollen Informationen.

Der Kurs ist offen für alle! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit.

Kursleitung

Elfi Christine Uhlemann, Heilpraktikerin in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt ganzheitliche Körpertherapie, langjährige eigene Praxis in Yoga und Achtsamkeitsmeditation und intensive Retreatzeiten in Indien und Europa. www.omshakti.de

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen Bonn e.V., Reuterstr. 157, 53113 Bonn

Rücktrittsbedingungen:

Die Rücktrittsbedingungen sind Teil unserer AGBs. Diese finden Sie unter dem folgenden Link: AGBs Bildungszentrum.

Kurs-Nr.: 20191306

Kontakt

Bildungszentrum des Wissenschaftsladen e.V.,
Reuterstr. 157, 53113 Bonn
Tel.: 0228/20161-66
Fax: 0228/20161-11
E-Mail: bildungszentrum@wilabonn.de